Alfred Schürer - Mit Sachsen erneut aufs Podium
Aller Guten Dinge sind 3!

Aller Guten Dinge sind 3!

Da bekanntlich aller guten Dinge immer drei sind, ...

13.09.2016

Der Sonntag

Der Sonntag

Pünktlich zum Wochenende gibt es hier den zweiten ...

09.09.2016

Der Samstag

Der Samstag

Gut Ding will Weile haben und so präsentieren wir euch ...

06.09.2016

Dirtlicious´Impressionen aus Kaltenholzhausen

Dirtlicious´Impressionen aus Kaltenholzhausen

Auch Dirtlicious Films hat ein Video mit Impressionen ...

02.09.2016

Impressionen  vom Cross Finals 2016

Impressionen vom Cross Finals 2016

Um euch die Zeit des Wartens auf das offizielle Video ...

01.09.2016

Auf die Augen!

Auf die Augen!

Für alle die vergessen haben, was sie bei den Monster ...

26.07.2016

Roadtrip zum Supercross Lille

Roadtrip zum Supercross Lille

Am letzten August-Wochenende dominierte die ...

21.11.2015

Der Sonntag

Der Sonntag

Pünktlich zum Wochenende gibt es hier den zweiten ...

12.09.2015

Der Samstag

Der Samstag

Seht hier, was alles am Tag 1 der Monster Energy CROSS ...

09.09.2015

Party Time in Mühlhausen

Party Time in Mühlhausen

Auch die diesjährige Auflage der Monster Energy CROSS ...

07.09.2015

Rhythm Motion Pictures@Mühlhausen

Rhythm Motion Pictures@Mühlhausen

Auch Marc Bilke von Rhythm Motion Pictures war am ...

04.09.2015

Impressionen vom 24MX Best Whip Contest

Impressionen vom 24MX Best Whip Contest

Der 24MX Best Whip Contest war eines der Highlights im ...

03.09.2015

MOTOVIEW@CROSS FINALS

MOTOVIEW@CROSS FINALS

Seht hier einen kleinen filmischen Nachschlag zu den ...

02.09.2015

Refuse to Lose

Refuse to Lose

Robin Goldammer und der Nordrhein MX-Cup schrammten ...

24.08.2015

Mit Unterstützung von:

CROSS Finals: Alfred Schürer - Mit Sachsen erneut aufs Podium

22.08.2016 | Monster Energy CROSS FINALS 2016 - Fahrerinterview

In Mühlhausen haute Alfred Schürer bei den Monster Energy CROSS FINALS im zweiten Rennen der MX1-Klasse richtig einen raus und fuhr trotz Hitze wie ein von einer Tarantel gestochen durchs Fahrerfeld an die Spitze zum viel umjubelten Sieg. Der Sachse sorgte damit vor Jahresfrist für großartige Stimmung und emotionale Szenen bei der „Reisegruppe hässlich“ und lieferte eine der beeindruckendsten Leistungen des Wochenendes ab. Für Kaltenholzhausen vom 26. bis 28. August hat sich „Alf“ erneut qualifiziert und wir haben ihn wenige Tage vor dem Showdown an unser Mikro geholt.

Letztes Jahr hattest du ein super Rennen, wie schaut’s denn dieses Jahr bei dir aus?

Der zweite Lauf letztes Jahr war echt der Wahnsinn und ich konnte es gar nicht glauben, was da passierte. Meine Freundin zeigte mir fast jede Runde einen Platz weiter vorne an und manchmal kam sie schon gar nicht hinterher, da der Zielsprung von der Helferbox nicht so gut einzusehen war. Nach dem Rennen war ich überglücklich und total überwältigt, wie sich meine Familie und Freunde für mich freuten und mich hochleben ließen! Und dieses Jahr? Das ist eine gute Frage! Ich gehe davon aus, dass ich das nicht nochmal so wiederholen kann, da das Fahrerfeld besonders schnelle Jungs bereit hält! Ich werde wie in Mühlhausen ganz gelassen an die Sache heran gehen und versuchen, mir nicht all zu sehr einen Kopf darüber zu machen. Ich will Spaß haben und bin auch jetzt schon super glücklich wieder dabei zu sein. Aber natürlich werde ich mein bestes und vielleicht auch ein bisschen mehr geben, wenn es mir die Strecke abverlangt!

Welche Ziele hast du dir dementsprechend für das Rennen gesetzt?

Meine Ziele sind sauber durch zu kommen, möglichst keine großen Fehler oder Stürze einzubauen und das Wichtigste von allem ist gesund das Wochenende zu beenden und viel Spaß dabei zu haben!

Wen bringst du dieses Jahr als Unterstützung mit?

Unterstützung mental, wie auch physisch bringe ich wieder in Form meiner Freundin (sehr wichtig für mich), Familie, Freunde und natürlich meiner Crew der "Reisegruppe Hässlich" mit, da wir dieses Jahr auch in der MX2-Klasse mit Kumpels aus der "Reisegruppe" besetzt sind! Die Jungs und Mädels werden am Streckenrand hoffentlich wieder alles für unsere sächsischen Fahrer geben und auch nebenbei immer mal den ein oder anderen guten Rat haben.

Wir gehen dieses Jahr in Kaltenholzhausen an den Start, kennst du die Strecke dort? Für euch Sachsen kommt der harte Boden doch ganz gelegen, oder?

Die Strecke kenne ich leider noch nicht, aber ich gehe von Grund auf immer erst einmal positiv an jede Strecke heran. Es gibt kaum eine Strecke, wo alles top oder alles schlecht ist. Deswegen werde ich einfach mein bestes geben, mich mit der Strecke so gut es geht anfreunden und das beste heraus holen! Einen favorisierten Untergrund habe ich eigentlich auch nicht, aber ein bisschen bin ich natürlich froh, dass wir nicht in den Norden und den tiefen Sand fahren, denn da würde ich meine Chancen gegen die dort ansässigen Jungs eher gering einschätzen. ;-)

Vor allem eure MX1- und MX2-Fahrer sind sehr stark, erwartet ihr dieses Jahr den Gesamtsieg?

Unsere Erwartungen halten wir eher niedrig, damit wir mit so wenig wie möglich Druck an die Sache heran gehen können. Aber natürlich wissen wir, vor allem auch nachdem letztes Jahr der zweite Platz möglich war, dass wir gute Chancen haben ziemlich weit vorne zu stehen. Das Treppchen für´s Team ist natürlich unsere Vorstellungen, mal sehen ob wir sie verwirklichen können! 

 

Bei den CROSS FINALS haben die meisten Serien einheitlich Outfits. Wie ist das dieses Jahr bei euch?

Ehrlich gesagt weiß ich noch gar nicht wie der Plan dieses Jahr ist, bei uns läuft das alles etwas spontaner ab! Da es aber 2015 auch schon so war, gehe ich davon aus, dass wir wieder Shirts haben. Falls dies doch nicht der Fall sein sollte, dann wird man uns auf jeden Fall daran erkennen, wo die lautesten und geilsten Fans am Streckenrand für uns Lärm machen!

Du wirst auch „Alf“ genannt, gibt es eine Geschichte dazu?

Das ist gar nicht so spannend wie man sich manch eine Geschichte zu den verrücktesten Spitznamen so vorstellt. Aber das Alf ist ganz einfach die Abkürzung von meinem Name Alfred. Also keine Sorge, ich esse keine Katzen :P

Was sind deine letzten Worte vor den CROSS FINALS?

Meine letzten Worte? Schade das man als Fahrer nicht so lange auf der Party bleiben kann, ohne am nächsten Morgen die Trainings zu verschlafen :D

Text: David Schwieren, Ramelle Hinseler / Fotos: Steve Bauerschmidt, privat

=> zurück

VZ-Netzwerke
Qualifizierte Fahrer

Es gilt der jeweilige Meisterschaftsstand zum 17. Juli 2017 bzw. bei einigen Serien früher. Die Nummernvergabe erfolgt nach dem Teamergebnis von 2016.

1. Mecklenburg-Vorpommern

1... .......MX1
2... .......MX1
3... .......MX2
4... .......MX2
5... .......Jug 85
6... .......Jug 85
7... .......Kids 65
8... .......Kids 65

2. Sachsen

11... .......MX1
12... .......MX1
13... .......MX2
14... .......MX2
15... .......Jug 85
16... .......Jug 85
17... .......Kids 65
18... .......Kids 65

3. Hessen-Thüringen-Cup

21... .......MX1
22... .......MX1
23... .......MX2
24... .......MX2
25... .......Jug 85
26... .......Jug 85
27... .......Kids 65
28... .......Kids 65

4. DJMV

31... .......MX1
32... .......MX1
33... .......MX2
34... .......MX2
35... .......Jug 85
36... .......Jug 85
37... .......Kids 65
38... .......Kids 65

5. Nordrhein MX-Cup

41... .......MX1
42... .......MX1
43... .......MX2
44... .......MX2
45... .......Jug 85
46... .......Jug 85
47... .......Kids 65
48... .......Kids 65

6. Südbayernserie

51... .......MX1
52... .......MX1
53... .......MX2
54... .......MX2
55... .......Jug 85
56... .......Jug 85
57... .......Kids 65
58... .......Kids 65

7. Baden-Württemberg

61... .......MX1
62... .......MX1
63... .......MX2
64... .......MX2
65... .......Jug 85
66... .......Jug 85
67... .......Kids 65
68... .......Kids 65

8. Sachsen-Anhalt

71... .......MX1
72... .......MX1
73... .......MX2
74... .......MX2
75... .......Jug 85
76... .......Jug 85
77... .......Kids 65
78... .......Kids 65

9. Hessen-Cup

81... .......MX1
82... .......MX1
83... .......MX2
84... .......MX2
85... .......Jug 85
86... .......Jug 85
87... .......Kids 65
88... .......Kids 65

10. Niedersachsen-Cup

91... .......MX1
92... .......MX1
93... .......MX2
94... .......MX2
95... .......Jug 85
96... .......Jug 85
97... .......Kids 65
98... .......Kids 65

11. MSR

101... .......MX1
102... .......MX1
103... .......MX2
104... .......MX2
105... .......Jug 85
106... .......Jug 85
107... .......Kids 65
108... .......Kids 65

12. Nord-Cup

111... .......MX1
112... .......MX1
113... .......MX2
114... .......MX2
115... .......Jug 85
116... .......Jug 85
117... .......Kids 65
118... .......Kids 65

13. Südwest-Cup

121... .......MX1
122... .......MX1
123... .......MX2
124... .......MX2
125... .......Jug 85
126... .......Jug 85
127... .......Kids 65
128... .......Kids 65

14. DAMCV

131... .......MX1
132... .......MX1
133... .......MX2
134... .......MX2
135... .......Jug 85
136... .......Jug 85
137... .......Kids 65
138... .......Kids 65

15. Thüringen

141... .......MX1
142... .......MX1
143... .......MX2
144... .......MX2
145... .......Jug 85
146... .......Jug 85
147... .......Kids 65
148... .......Kids 65

16. Nordbayern-Cup

151... .......MX1
152... .......MX1
153... .......MX2
154... .......MX2
155... .......Jug 85
156... .......Jug 85
157... .......Kids 65
158... .......Kids 65

17. Nordbayernserie

161... .......MX1
162... .......MX1
163... .......MX2
164... .......MX2
165... .......Jug 85
166... .......Jug 85
167... .......Kids 65
168... .......Kids 65

18. Berlin-Brandenburg

171... .......MX1
172... .......MX1
173... .......MX2
174... .......MX2
175... .......Jug 85
176... .......Jug 85
177... .......Kids 65
178... .......Kids 65

19. Schleswig-Holstein

181... .......MX1
182... .......MX1
183... .......MX2
184... .......MX2
185... .......Jug 85
186... .......Jug 85
187... .......Kids 65
188... .......Kids 65

20. DJFM

191... .......MX1
192... .......MX1
193... .......MX2
194... .......MX2
195... .......Jug 85
196... .......Jug 85
197... .......Kids 65
198... .......Kids 65

CROSS Magazin
Stollbergerstraß 90D
D-50933 Köln

CROSS Magazin

Triple Verlag GmbH
Alte Steige 22
D-66440 Blieskastel

CROSS Magazin

© 2011 Triple Verlag GmbH

Facebook TwitterKontakt